Flüssiggas / Propangas

Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter Flüssiggas LPG (Liquefied Petroleum Gas) d. h. Propan, Butan und deren Gemische, die bei Raumtemperatur unter vergleichsweise geringem Druck flüssig bleiben.

Flüssiggas entsteht bei der Förderung von Rohöl, sowie der Produktion von Heizöl und Kraftstoffen in Raffinerien. Heizen mit Flüssiggas stellt einen wichtigen Beitrag zur Umwelt dar.

Mit über 1500 Anwendungsmöglichkeiten von Flüssiggas ist der Rohstoff unverzichtbar. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei sehr vielfältig: Es dient als Heiz-, Prozess-, oder Antriebsenergie, was sowohl interessant für Privatkunden, als auch für Gewerbe und Industrie ist.

Flüssiggas wird als Treibgas zum Antrieb von Kraftfahrzeugmotoren eingesetzt. Gabelstapler mit Gasantrieb produzieren so weit weniger CO2 als bei der Verbrennung anderer fossiler Brennstoffe. Besonders Staplergas in Gasflaschen mit Schnellverschluß erhöhen die Effiziens ihrer Ressourcen und verbessern die Öko-Bilanz.

Angesichts der hohen Kraftstoffpreise stellt auch Autogas eine sichere und wirtschaftliche Alternative dar. Immer mehr Autofahrer rüsten deshalb ihren PKW auf diesen Energieträger um und tanken für die Hälfte – im privaten wie im gewerblichen Bereich.

Infos und Produktauswahl

Bitte wählen Sie Ihr bevorzugtes Produkt der Rubrik „Flüssiggas / Propangas“ aus – bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.

Produktinfo Flüssiggas

Flüssiggas kommt fast immer dort zum Einsatz, wo keine leitungsgebundene Erdgasversorgung zur Verfügung steht. Viele Privathaushalte und Gewerbebetriebe verdanken Flüssiggas ihre örtliche und energetische Unabhängigkeit. Im privaten Haushalt wird Gas natürlich zum größten Teil zum Heizen genutzt, doch es kann weit mehr!

So kann Flüssiggas beispielsweise sehr effizient zur Warmwasserbereitung genutzt werden. Dabei wird mittels Brennwerttechnik die Abgaswärme eingebunden, die sich sonst wirkungslos verflüchtigen würde. In Kombination mit Solarkollektoren kann Flüssiggas zudem zur Nutzung von Solarwärme eingesetzt werden. Die Wärme der Sonne dient sowohl der Warmwasserbereitung als auch der Gewinnung von Heizwärme.

Auch viele Küchengeräte lassen sich mit Flüssiggas betreiben, allen voran der Herd – und das mit gutem Grund: Die volle Wärme ist sofort da, lässt sich stufenlos regulieren und verschwindet beim Abstellen der Flamme augenblicklich. Selbst manche Kühlschränke und Wäschetrockner arbeiten heute hervorragend mit Gas und stehen strombetriebenen Geräten in Leistung und Funktion in nichts nach. Wer gerne grillt, wird eine Gassteckdose auf der Terrasse zu schätzen wissen. Und wenn es draußen kühler wird, kann über denselben Anschluss auch ein Heizstrahler betreiben werden. Im Winter sorgt ein gasbefeuerter Kamin für Behaglichkeit, im Sommer eine Flüssiggas-Klimaanlage.

Flüssiggas für Ihren Tank

Mieten oder kaufen Sie Ihren eigenen Gastank und profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Flüssiggas gemäß DIN 51622 zu aktuellen Tagespreisen
  • Kurzfristige Bestellung und Lieferung
  • Keine vertragliche Bindung
  • Planung und Aufbau von Flüssiggastanks und Anlagen für Gewerbe und Privathaushalte
  • Professionelle Beratung bei Kauf und Tausch Ihrer Tanks und Anlagen
  • Unterstützung beim Anbieterwechsel
  • Montage inkl. Standortabnahme von Tanks und Anlagen durch kompetentes Fachpersonal
  • Durchführung aller Prüf-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Flüssiggaslagerbehältern durch Sachkundige
Gastank
Produktinfo Alugas

Alugas... ungewöhnlich!

- ungewöhnlich leicht, ca. 2/3 weniger Gewicht als herkömmliche Gasflaschen
- ungewöhnlich sicher - TÜV-Zulassung, streng nach EU-Norm, einzeln geprüft
- ungewöhnlich zuverlässig - kein Rost, keine Rückstände, keine verstopfte Düse
- ungewöhnlich ansprechend - hochwertige Legierung, edle Oberfläche
- ungewöhnlich umweltfreundlich - langlebig, energiesparend, voll recyclefähig
- ungewöhnlich praktisch - Camping, Freizeit, Hobby, Handwerk, Arbeit & Beruf

Propan, Heizgas, Camping-Gas in Nutzungsflaschen

Farbgebung nach DIN EN 1089-3
Schulterfarbe: staubgrau RAL 7037
Körperfarbe: staubgrau RAL 7037
Ventilanschluss nach DIN 477 - Nr. 1 : W 21,80 × 1/14“ links

Propan nach DIN 51622 mindestens 95 % Massenanteile Propan (C3H8) und Propen (C3H6).

Type

Inhalt
(
kg)

Volumen
(l)
Durchmesser
(mm)
Prüfdruck
(bar)
Höhe
(mm)
Tara
Gewicht
(kg)
C 02.5
2,5
6,1
193
30
339
ca. 4,2
C 03
3
7,2
229
30
357
ca. 4,4
C 05
5
12,3
229
30
485
ca. 5,8
C 11
11
27,2
300
30
587
ca. 10,4
C 33
33
79,0
300
30
1287
ca. 26,0
Propan, Heizgas, Camping-Gas in Raabe Gas Pfandflaschen

Farbgebung
Schulterfarbe: kobaltblau RAL 5013
Körperfarbe: kobaltblau RAL 5013
Ventilanschluss nach DIN 477 - Nr. 1 : W 21,80 × 1/14“ links

Raabe Gas Pfandflaschen sind ausnahmslos „Made in Germany“

Propan nach DIN 51622 mindestens 95 % Massenanteile Propan (C3H8) und Propen (C3H6).

Type

Inhalt
(
kg)

Volumen
(l)
Durchmesser
(mm)
Prüfdruck
(bar)
Höhe
(mm)
Tara
Gewicht
(kg)
C 11
11
27,2
300
30
587
ca. 10,4
C 33
33
81,6
300
30
1287
ca. 26,0
Treibgas / Staplergas / Motorgas in Raabe Gas Pfandflaschen
Gasflaschen-Schnellverschluss

Farbgebung
Schulterfarbe: kobaltblau RAL 5013
Körperfarbe: kobaltblau RAL 5013
Ventilanschluss nach DIN 477 - Nr. 1 : W 21,80 × 1/14“ links

Ab sofort mit Schnellverschluss lieferbar!

Raabe Gas Pfandflaschen sind ausnahmslos „Made in Germany“

Propan nach DIN 51622 mindestens 95 % Massenanteile Propan (C3H8) und Propen (C3H6).

Type

Inhalt
(
kg)

Volumen
(l)
Durchmesser
(mm)
Prüfdruck
(bar)
Höhe
(mm)
Tara
Gewicht
(kg)
C 11
11
27,2
300
30
584
ca. 11,3
Auf dieser Website sind die Webstatistiken Piwik und Google Analytics datenschutzkonform installiert. | Mehr Infos & opt-out